Rauchverbot Schwangerschaft Hebamme Gersfeld

Tabak und Alkohol: Online Beratung für Schwangere

Der Genuss von Tabak und Alkohol ist in der Schwangerschaft ein absolutes No-Go. Manche Schwangere schaffen jedoch ohne Unterstützung den Verzicht auf Tabak oder Alkohol nicht. Hilfe finden sie bei der Online-Beratungsplattform „Iris II".

Volljährige Schwangere, die mit dem Rauchen oder Alkoholkonsum aufhören möchten, können sich unter www.iris-plattform.de für ein 12-wöchiges Programm anmelden. Selbstverständlich anonym und kostenlos. Das interaktive Programm beinhaltet unter anderem Hintergrundinfos und Online Übungen. Ein Teil der Teilnehmerinnen erhält wöchentlich persönliche E-Mail Unterstützung durch einen professionellen E-Coach.